Re-Read-Challenge Mai


Verantwortlich für diese Re-Read-Challenge ist 

Einen Grobplan gibt es bereits!
Bin gespannt, welche ich dann tatsächlich lese und welche mir so noch in die Finger gelangen! :)

  • Run - Das Spiel 2 von Eve Silver 
  • Die Welle von Morton Rhue 
  • Damals war es Friedrich von Hans Peter Richter 
  • Löcher von Louis Sachar 
  • Der Wind in den Weiden von Kenneth Grahame 
  • Rolltreppe abwärts von Hans-Georg Noack 
  • Millionen von Frank Cottrell Boyce 
  • Gepäckschein 666 
  • Das Dschungelbuch von Rudyard Kipling
Für jedes erneut gelesene Buch gibt es   Punkt 
und für jede Rezension dazu  Punkte.

Gelesene Re-Reads:
  1. Die Wolke von Gudrun Pausewang (222 Seiten) [Rezension+
  2. Die Welle von Morton Rhue (185 Seiten) [Rezension +
  3. Damals war es Friedrich von Hans Peter Richter (176 Seiten) [Rezension+
  4. Der Junge im gestreiften Pyjama von John Boyne (272 Seiten) [Rezension+
  5. Mich hat man vergessen von Eva Erben (106 Seiten) [Rezension]+
  6. Hanas Koffer von Karen Levine (152 Seiten) [Rezension]+
  7. Ich bin ein Stern von Inge Auerbacher (102 Seiten) [Rezension]+
  8. RUN! Das Spiel 2 von Eve Silver (384 Seiten) [Rezension]+




Die Challenge endet mit 
8 gelesenen Büchern und 
1599 gelesenen Seiten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen