Samstag, 26. August 2017

[ebook] 23. Buch im August: Per Handschlag für immer von Lotte R. Wöss



Das Buch "Per Handschlag für immer" wurde von Lotte R. Wöss verfasst und erschien in der deutschen Erstveröffentlichung bei Amazon Publishing im September 2016.


Doktor Nora Spatz von der Schokoladenmanufaktur Spatz aus Bad Hofgastein macht Graf Nikolaus Heim von Werlenbach ein Angebot der etwas anderen Art. Es ist ein Marketingkonzept zu einer neuen Praline namens Hochzeitskuss, welche nicht den normalen Gesetzen entspricht, denn eine Hochzeit ist dabei vorprogrammiert.


Der Autorin gelingt es eine Liebesgeschichte zu zaubern, die eigentlich als reines Marketingkonzept beginnt und dann durch viele Höhen und Tiefen geht. doch lange kann man nicht wirklich erkennen, ob die Liebe siegen wird oder eben doch nur ein Marketinggag sein wird.
Dies ist der 1. Teil der Reihe rund um die Brüder und Cousins der Familie Werlenbach und auch Nikolaus, oder Klaus wie sie ihn nennen hat so einiges zu verdauen. Die erste Hochzeit mit einer italienischen Schönheit abgesagt und keiner außer Klaus und Guilia wissen den Grund, dann das Angebot son Nora. Erst durch Nora scheint Klaus wieder gefestigt zu werden, obwohl er sich lange seine Gefühle nicht eingesteht.
Nora, die durch ihre Marketingidee auch ihre Position in der Firma stärken will, wird von einigen Problemen behindert. Nicht nur ihre Stiefmutter, auch andere Hindernisse, stellen sich ihr in den Weg, aber wo ein Wille da ein Weg.
Die Geschichte ist durch ihren sehr angenehmen und lockeren Schreibstil sehr gut und schnell zu lesen. Es ist ein kurzweiliges Erlebnis, mit überraschenden Wendungen und auch eine Geschichte über die Selbstfindung.


Jeder, der Liebesgeschichten gerne liest, muss auch jeden Fall auch zu dem Buch von Lotte R. Wöss greifen, denn die Kombination aus Liebesgeschichte und Selbstfindung macht sie zu etwas ganz besonderem.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen