Mittwoch, 2. August 2017

[ebook] 2. Buch im August: Behemoth 2333 - Band 1: Das Jupiter Ereignis von Joshua Tree



Das Buch "Behemoth 2333 - Band 1: Das Jupiter Ereignis" wurde von Joshua Tree verfasst und erschien 2017. Es ist der Beginn einer Serien, welche monatlich erscheinen soll.


Nachdem die Erde nicht mehr bewohnbar ist, siedeln sich rund um Zeus II Menschen an. Auf den Koloniemonden Bismarck, Verdi, DeGaulle und Trafalgar leben die Menschen ihren gewohnten Trott, doch eines Tages entsteht ein Wurmloch und immer wieder werden Menschen entführt. Was hat es damit auf sich? Nach einer kleinen Schlacht, welche Jeremy Brandt und seine Crew in eine missliche Lage bringt, scheint nichts mehr unmöglich, außer man probiert es nicht selber aus.


Dem Autor gelingt es einem in eine Welt zu bringen, welche geprägt ist von Technik, alles funktioniert mit SenseNet, jeder kann mit jedem gedanklich kommunizieren. Ein spannender, wenn auch erschreckender Gedanke, doch auch nicht so weit weg, wie man denkt.
Die politischen Systeme und die wichtigen Leute agieren noch immer nach ihrem eigenen Wissen und Gewissen, was natürlich in Zeiten einer Bedrohung auch kritische Auswirkungen annehmen kann.
Mit den Protagonisten, welche einerseits, die großen Weltraumhelden, rund um Jeremy Brandt darstellen, da sie den Erstangriff und einen Flug durch ein Wurmloch überlebt haben, und andererseits das Ermittlerduo, welche die jahrelangen Entführungswellen untersuchen sollen.
Immer wieder wechseln sich die Perspektiven und Erlebnisse ab, sodass man sowohl die Gedanken der Crew auf dem Weg ins Ungewisse verfolgen kann, aber auch die Ermittlungen von Pascal Takahashi. Kleine Zwischenepisoden zwischen politischen Fraktionen oder anderen wichtigen Charakteren bauen noch zusätzlich Spannung auf.
Der Sprachstil ist eindeutig mitreißend, spannend und flüssig, sodass man förmlich durch das Buch hindurchfliegt. Immer wieder kommen Wendungen und Zusatzinformationen auf einen zu, die noch mehr Lust auf neue Kapitel und den neuen Band. Denn eines ist sicher, man möchte auf jeden Fall wissen, wie es mit den Protagonisten weitergeht und welche neuen Probleme noch auf sie zukommen werden.


Für jeden, der Sience-fiction liebt, ist diese Serie einfach ein Muss! 100%ige Kaufempfehlung und das Warten auf den nächsten Band beginnt!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen